Hallo Prag...

Ein Studium in Prag bietet Dir einzigartige Möglichkeiten!



1.
Die Karlsuniversität in Prag ist mit ihrer Gründung 1348 die älteste Universität Mitteleuropas. Die Medizinische Fakultät besteht dabei vom ersten Tag an und somit seit mehr als 660 Jahren.
2.
Die Karlsuniversität in Prag orientiert sich nicht an einem sturen Auswahlverfahren wie dem Numerus Clausus, sondern gibt Dir mit Deinem Abitur und auf Basis eines Aufnahmetests die Chance zum Studium.
3.
Anstatt sich aus Altklausuren auf Multiple Choice Tests vorzubereiten, sind Prüfungen in Prag mündlich und spiegeln so Dein Wissen ehrlich wider.
4.
Angst einflößende Prüfungen wie das Physikum oder das Hammerexamen finden in Prag nicht statt. Stattdessen bauen Deine Fächer und Dein Wissen aufeinander auf.
5.
Klinische Abschnitte des Studiums können teilweise in Kooperation mit dem Klinikum Chemnitz in Deutschland und teilweise am Universitätsklinikum Prag absolviert werden.
6.
Die Lerngruppen in Prag sind klein und überschaubar. Dies garantiert Dir eine gute Wissensaufnahme und ermöglicht den direkten Dialog mit den Professoren.
7.
Das Medizinstudium in Prag ist international ausgerichtet und findet daher in englischer Sprache statt. Dies ermöglicht Dir eine breite Orientierung auf dem Arbeitsmarkt.
8.
Die Ausbildung in Prag ist exzellent und praxisbezogen und bereitet Dich ideal auf Deinen späteren Alltag in einem Krankenhaus vor.
9.
Der Abschluss an der Karlsuniversität ist international anerkannt und so benötigst Du keine zusätzlichen Prüfungen für die Arbeit in einem beliebigen EU-Land.
10.
Der außergewöhnlich enge Kontakt zwischen Tutoren und Studenten ermöglicht Dir kurzfristige Konsultationen und so die problemlose Klärung eventueller Lernfragen.
11.
Die Lebenshaltungskosten in Tschechien sind nach wie vor erschwinglich. Ein Visum für das Leben dort brauchst Du als Deutscher Staatsbürger nicht.
12.
Viele Tschechen sprechen gut Englisch oder Deutsch. Zusätzlich hilft Dir der dreijährige Tschechischkurs, der Dir während Deines Studiums angeboten wird.
14.
Für einen guten Kontakt zu anderen Studenten stehen Dir Mensen und Cafeterien sowie preisgünstige Studentenwohnheime zur Verfügung.
13.
Durch Wahlpflichtkurse wie Sport oder Sprachen wirst Du angeregt, dich neben dem Studium aktiv zu betätigen.